Ausgewählter Beitrag

Gustave Flaubert, Spruch des Tages zum 03.05.2017

Ein Wind der Dummheit und Torheit weht jetzt auf der Welt.
Die fest und aufrecht stehen bleiben, sind selten.

(aus: »Briefe an George Sand«)
~ Gustave Flaubert ~

französischer Schriftsteller; 1821-1880




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: jellaklauke/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 03.05.2017, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Gudrun

@Achim - da stimme ich dir voll zu ... leider ist das, was der Zimmermann damals gelebt hat - aufrecht, ehrlich, mutig - eben menschlich sein und nicht nur dem Geld und der Macht über andere, hinterherjagen, in unserer Gesellschaft völlig abhanden gekommen ...

ein Gruß in die Runde ...

vom 05.05.2017, 12.47
5. von Achim

Dei Aufrecht stehn bleiben sind leider auch die die verfolgt werden. Auch daran hat sich nicht geändert.
Einer davon soll ein Zimmermann aus Judäa gewesen sein, der den mächtig Dummen die Stirn bot.


vom 05.05.2017, 09.26
4. von O. Fee

Die Winde der Klugheit und Torheit wirbeln ständig munter umher. Aufrecht stehen bleiben nützt überhaupt nicht, man muss sich vielmehr die Flügel ausbreiten und nach dem Erwischen der richtigen Thermik nach oben tragen lassen.

vom 05.05.2017, 01.19
3. von Gudrun

Ja, ich finde auch - das ist wirklich wahr ... leider meist bei den Menschen, deren Tun für viele andere schlimme Auswirkungen hat ...

vom 03.05.2017, 16.54
2. von Marianne

Alles wiederholt sich ;).

vom 03.05.2017, 16.35
1. von SM

Ist doch interessant, dass das damals schon so war...;-)

vom 03.05.2017, 12.37
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Es ist nichts so klein und wenig, woran man sich nicht begeistern könnte.

~ Friedrich Hölderlin ~
(1770-1843)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Sehr motivierend diese Worte, um trotz widrig
...mehr
Anne:
Ich frage mich gerade, ob Wilfried Besser die
...mehr
Marianne:
Wie empfindsam unsere Erde ist, verdeutlicht
...mehr
Helga F.:
Ein tolles Foto,- die Zerbrechlichkeit unsere
...mehr
Sophie :
gut gefragt. Ich meine nein, denn auch die To
...mehr
Ocean:
Guten Morgen, liebe Christa,diese Zeilen spre
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,das ist auch mein Motto - diese
...mehr
Anne:
Grins*** ein etwas zynischer Spruch für
...mehr
Zitante:
Herzlichen Dank euch, für die Kommentare
...mehr
Marianne:
Die Worte und das Bild, welches passend dazu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum