Ausgewählter Beitrag

George Meredith

Küsse vergehen,
Kochkunst bleibt bestehen.

(zugeschrieben)
~ George Meredith ~

englischer Schriftsteller und Lyriker; 1828-1909

Zitante 16.02.2017, 18.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Monic

Das sehe ich genauso, es hat nichts mit Kochen zu tun liebe Christa. Ich wollte eigentlich damit sagen, dass die Vorstellung der heutigen Generation von einer GUTEN Ehefrau oder Lebensabschnittspartnerin sich STARK verändert hat. Die Werte haben sich verändert. Jede 2.Ehe wird in Österreich bereits geschieden und darunter sind bestimmt zig Frauen die SEHR GUT kochen können, andere "Qualitäten" haben Priorität.

vom 19.02.2017, 19.51
Antwort von Zitante:

Ja, das stimmt, Monic - Vorstellungen über den idealen Partner/die ideale Partnerin haben sich seit der Formulierung des Spruchs ganz bestimmt stark geändert.
2. von Achim

.... beides kann ich nur bestätigen!!!
Bei meinen Einkäufen (uf Schwzer-Dütsch "Posten" in Detailhandel:-) muß ich auch immer wieder erleben, daß die Studenten und Schüler der benachbarten Uni und Berufsvorbereitenden Schule sich besser und gesünder ernähren als ihre weiblichen Kolleginnen.
Deshalb KANN es schon sein, daß auch heute noch die Liebe durch den Magen geht, allerdings öfters wenn die Jungs kochen oder wenn es umdie Liebe zu Zucker und anderen "Suchtmitteln" geht .....
Übrigens ..... das Mädchen vom "ungesunden Fett" stammt von der Zuckerindustrie ...... wie man hört!

vom 19.02.2017, 09.24
Antwort von Zitante:

Daß Liebe "durch den Magen" geht, habe ich ja überhaupt nicht bezweifelt, Achim.

Ich kann mir nur vorstellen daß die Kochkunst, so wie sie der Autor sich zu seiner Zeit vorstellte, mit den ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen der heutigen Zeit nicht zu tun hatte. Es war wohl eher das Genußerlebnis, das er meinte - oder?
1. von Monic

Das WAR in der Zeit zwischen 1828 und 1909 so. Meine Oma sagte immer: "Liebe geht durch den Magen". Ich glaubte ihr, erlebte aber: Das war einmal......
Heute gibt es Mikrowelle und Iglo UND viele Männer kochen besser als Frauen.

vom 16.02.2017, 20.19
Antwort von Zitante:

Ich denke, Mikrowellennutzung und Verwendung von TK-Produkten haben nicht unbedingt etwas mit Kochkunst zu tun...
Dem Spruch Deiner Oma würde ich nicht widersprechen ;-)
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.

~ Buddha ~
(um 560-480 v.C.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Zum Thema "Mode" war ich bei der Bldersuche z
...mehr
Zitante Christa:
... und dabei war es zu Senecas Zeiten noch v
...mehr
Zitante Christa:
Auf der Suche nach einem passenden Beitrag am
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein passendes B
...mehr
Marianne:
Das wurde von Seneca schon vor vielen Jahren
...mehr
quersatzein:
Welch hübsches Foto zu diesem netten Spruch!
...mehr
Anne:
Dem kann ich mich voll anschließen! Es kann
...mehr
Marianne:
Lustig formuliert und das Bild perfekt dazu a
...mehr
Marianne:
Strandspaziergänge haben etwas Erholsames.Li
...mehr
Marianne:
Begrüßen durften wir den Wonnemonat mit Son
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum