Ausgewählter Beitrag

Dietrich Bonhoeffer

In der Dankbarkeit gewinne ich
das rechte Verhältnis zu meiner Vergangenheit.
In ihr wird das Vergangene fruchtbar für die Gegenwart.

(zitiert in: »Konspiration und Haft 1940-1945«)
~ Dietrich Bonhoeffer ~
deutscher lutherischer Theologe und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus; 1906-1945

Zitante 03.07.2020, 14.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von O. Fee

Einmalig schön und zutreffend formuliert von dem großen Dichter Dieter Bonhoeffer. Dankbarkeit und Demut sind in unserem Alltagsrepertoire der Empfindungen selten anzutreffen, obwohl sie den Weg zur Zufriedenheit und zum stillen Glück ebnen können.

vom 10.07.2020, 02.39
Antwort von Zitante:

Dem ist nichts hinzuzufügen, O. Fee.
1. von Helga F.

Was für wahre und weise Worte von Herrn Bonhoeffer.

vom 04.07.2020, 12.28
Antwort von Zitante:

Dankbarkeit, die sich aus der Vergangenheit speist, geht leider mehr und mehr verloren. Das tut mir schon fast körperlich weh...
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Mir ging es vor Jahresanfang genau so, also d
...mehr
Anne P.-D.:
Vor allem die Reisen zu meinen Freundinnen wa
...mehr
Marianne:
Mir geht es wie Edith: Vor Reiseantritt freue
...mehr
Edith T.:
Das Schöne ist gut, sonst wäre es a
...mehr
Edith T.:
Hm...Ich verreise mit der Vorfreude auf das U
...mehr
Monika :
Also ich bin überall zuhause...MfG Monika
...mehr
Marianne:
Aneinander vorbeireden :)?LG Marianne
...mehr
Marianne:
Schon alleine beim Betrachten dieses Bildes z
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
So ist es, davon bin ich überzeugt
...mehr
Anne P.-D.:
Nur mit Frieden im Herzen kann ich alles ande
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum