Ausgewählter Beitrag

*Walter Ludin*

Erst wenn wir aufwachen, merken wir,
dass wir geschlafen haben.

(aus einem Manuskript)
~ © Walter Ludin ~
Schweizer Journalist, Redakteur, Aphoristiker und Buchautor, * 1945

Zitante 18.01.2018, 12.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von O. Fee

Erst wenn wir nicht aufwachen, merken wir, dass wir gestorben sind.

vom 19.01.2018, 14.49
Antwort von Zitante:

Hmmm – merken wir wirklich, wenn wir nicht mehr aufwachen? Das wird für jeden so lange eine Geheimnis bleiben, bis es selbst erlebt (erlebt?) wird.
Wohingegen ein Aufwachen auch im Diesseitigen möglich ist.
Möglicherweise erleben wir dieses Aufwachen aber gar nicht mehr, sondern erst unsere Nachfahren.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
SM :
Ich setze dagegen: Visionen und Träume sind G
...mehr
Gudrun:
Toll, das Foto des "Luftschlosses" im übertra
...mehr
Anne P.-D.:
Da es nicht für jedes Meisterstück reicht, so
...mehr
O. Fee:
Gruppenbild von fünf leitenden Angestellten n
...mehr
O. Fee:
@ Hans FischerEs ist ein toller Hinweis auf M
...mehr
Quer:
Dem kann ich nur zustimmen. Bild und Text sin
...mehr
Hans Fischer:
Erinnert mich an Tiergeschichten vonMANFRED K
...mehr
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa,du hast natürlich rech
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Christa, du hast recht, ich habe nicht
...mehr
Anne P.-D.:
Wenn ich gewillt bin, Gott zu hören, höre ich
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum