Ausgewählter Beitrag

*Robert Muthmann*

Wir können uns nicht daran erinnern,
wie wir auf die Welt gekommen sind,
und nach dem Tode werden wir nicht wissen,
wie wir sie verlassen haben.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Robert Muthmann ~
deutscher Journalist, Rechtsanwalt und Schriftsteller, * 1922

Zitante 30.04.2018, 16.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von SM

Da stimme ich Ihnen voll zu, Achim.
Ich erschrecke manchmal, wenn ich erkenne, wie schnell die letzten 20 Jahre vergangen sind.
Als junger Mensch meint man ja oft, ewig Zeit zu haben – aber das stimmt nicht.

vom 01.05.2018, 10.57
1. von Achim

Nach langer Krankheit sind einige Menschen in meinem Umfeld verschwunden, leider!
Dieser Spruch erinnert mich daran, wie endlich und vergänglich das Leben ist.
Deshalb solten wir uns stets an die asiatische Weisheit erinnern:
"Genieße den Augenblick, denn heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens."
und unserer Christa dankbar sein, daß sie uns immer wieder daran erinnert das Leben nicht zu schwer zu nehmen.

Danke Christa!
und einen schönen und beschauichen 1. Mai
Dir und allen Freund(-inn)en Deines Blogs!

vom 01.05.2018, 10.52
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
...und es ist gut den Schmerz des anderen nic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Beistand geht nur wenn man den anderen respek
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, so ist es, liebe Christa - du hast es auf
...mehr
Gudrun Kropp:
Wie wahr doch dieser Spruch ist ...
...mehr
Marianne:
Was für ein schöner Gedanke! Das Bild symboli
...mehr
Fred Ammon:
Es ist schwer, an Vorhersehung zu glauben, we
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Guten Abend Christa,genau so scheint es mir g
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,wie schön, dass du
...mehr
SM :
Vielleicht hängt es an der Definition von "be
...mehr
Quer:
Das sind elementare Erkenntnisse von Pascal:
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum