Ausgewählter Beitrag

*Fred Ammon*

Dem Reichtum unserer Zeit
fehlt häufig die Zufriedenheit

(aus: »Kleine Dumm- und Weisheiten zum Schmunzeln und Nachdenken«)
~ © Fred Ammon ~
"der Sprüchemacher von Halberstadt"; * 1930

Zitante 27.02.2019, 08.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Ocean

Liebe Christa,

ein so wahres Wort.

Was nützen alle Besitztümer, wenn die innere Zufriedenheit fehlt. Und oft ist es ja auch so, dass ein erfülltes Verlangen nicht etwa zur Erfüllung führt, sondern im Gegenteil - zu neuem Verlangen und Rastlosigkeit.

Liebe Grüße zu Dir :)

Ocean

vom 27.02.2019, 12.54
Antwort von Zitante:

So sehe ich das auch, Ocean.
Liebe Grüße an Dich zurück!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Helga Schäferling:
Liebe Christa, das Bild passt perfekt zu mein
...mehr
Zitante Christa:
"Schatten werfen" – sowohl im realen wie im
...mehr
Anne P.-D.:
Das Motiv zeigt, wie toll eine Blume im Schat
...mehr
Marianne:
Ein grandioses Bild hast du zum Text ausgesuc
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Super Bild ausgesucht zum wahren Spruch.Gruß
...mehr
Helga F.:
Wie wahr, gerade das Allerunscheinbarste wirf
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mag so sein, aber wir kennen doch so einige L
...mehr
Marianne:
Ich glaube, das ist sanfter Sieg, denn die Na
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Für mich ist es ein super Anblick, wenn
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum