Ausgewählter Beitrag

*Cyprian von Karthago*

Ein Jüngling ohne Gehorsam
ist ein Jüngling ohne Bildung.

(zugeschrieben)
~ Cyprian von Karthago ~, eigentlich Thascius Caecilius Cyprianus
Bischof von Karthago und ein bedeutender Kirchenschriftsteller der Alten Kirche; heiliggesprochen; lebte um 200 bis 258 n. Chr.

Zitante 14.06.2017, 14.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von SM

Ich stimme Ihnen uneingeschränkt zu, Gudrun.

vom 15.06.2017, 13.59
2. von Achim

Ich denke, man kann diesen Spruch in jeder Zeit entsprechend "sehen" und "anwenden".
Lehrjahre sind keine Herrenjahre und ein Mensch ohne Willen zur Bildung werden nur begrenzt solche erlangen ....
Wäre es heutzutage nicht schon in die Richtung zu sehen, daß Respekt vor Älteren einem mehr einbringt und einen mehr lehrt als nicht von deren Erfahrungen zu lernen?

vom 15.06.2017, 10.11
1. von Gudrun

Also der Spruch scheint mir ziemlich suspekt. Absoluter Gehorsam, der auf Unterwerfung und eigener Meinungsaufgabe, z. B. in der Kirche beruht, halte ich nicht für gesund und schon gar nicht für gebildet. Aber der Spruch stammt ja auch schon aus dem Jahr 200 bis 258 n. Christus. Heute sollten wir da schon weiter sein, denn Befehlsausführer hatten/haben wir schon genug ...

Einen lieben Gruß aus Oberbayern
Gudrun

vom 14.06.2017, 20.40
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Marianne:
Sehr weise Worte von Epitekt. Wissen ist gut,
...mehr
BS:
Ich glaube immer etwas belächelt zu werden, m
...mehr
O. Fee:
Erst wenn wir nicht aufwachen, merken wir, da
...mehr
Achim:
:-) doch würde er dies in diesem Augenblick n
...mehr
SM :
Ich denke nicht, Achim, denn die Ecke ist dem
...mehr
Achim:
Kann eine solche Ecke nicht auch einen unzufr
...mehr
SM :
Das ist gut beobachtet. Und man könnte das no
...mehr
Marianne:
Der zufriedene Mensch würde sich in diesem sc
...mehr
Gudrun:
Für eine permanente Unzufriedenheiit (diese k
...mehr
SM :
...,weil das Glück erkannt und geschätzt werd
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum