Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wilhelm Liebknecht

Wilhelm Liebknecht

Die Leistungen derer,
die durch Gewinnsucht angestachelt werden,
sind sehr untergeordneter Natur,
verglichen mit den Leistungen der Wissenschaft,
denen wir unsere Fortschritte verdanken.

(aus: »Wissen ist Macht – Macht ist Wissen«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 02.10.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht, Spruch des Tages zum 29.03.2019

Mit Tendenzprozessen
hat die Gerechtigkeit nichts zu schaffen.

(zitiert in: »Leipziger Hochverrathsprozeß« (Bericht über die Verhandlungen gegen Liebknecht, Bebel und Hepner)«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 29.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Wer herrscht, will sich stark
und den Beherrschten schwach machen.

(aus: »Wissen ist Macht – Macht ist Wissen«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 29.03.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Der Tadel des Feindes ist das schönste Lob,
die Verleumdungen des Feindes die schmeichelhafteste Anerkennung.

(zugeschrieben)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 07.09.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Der Ehrgeiz kennt kein Hindernis der Ethik,
der Menschlichkeit.

(aus: »Anarchismus, Sozialdemokratie und revolutionäre Taktik«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 08.09.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Die Frauenfrage ist ein Teil der großen sozialen Frage,
mit ihr wird sie gelöst, ohne sie nimmermehr.

(aus: »Zu Trutz und Schutz«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 28.03.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Die schlimmsten Fehler macht man in der Absicht, einen Fehler gutzumachen.

~ Jean Paul ~
(1763-1825)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Natürliche Schönheit präsentiert hier der
...mehr
Anne P.-D.:
Diesen Spruch gebe ich gerne weiter. Bis gera
...mehr
Helga F.:
So schön geschrieben, - das wünsche
...mehr
Marianne:
Das (Lebens)muster auf dem Bild ist entzü
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, da kann ich dir nur zustimmen
...mehr
Anne P.-D.:
Verstrickungen im Leben sind nicht selten. Un
...mehr
Hanspeter Rings:
Liebe Zitante, mal zwischendurch ein Vielen D
...mehr
Marianne:
Ich bin dankbar, dass ich sehenden Auges die
...mehr
Sophie:
Ganz toll diese Webcams. Ich werde öfter mal
...mehr
Anne P.-D.:
Danke, liebe Christa für den Link zu den ver
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum