Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wilhelm Liebknecht

Wilhelm Liebknecht

Die Leistungen derer,
die durch Gewinnsucht angestachelt werden,
sind sehr untergeordneter Natur,
verglichen mit den Leistungen der Wissenschaft,
denen wir unsere Fortschritte verdanken.

(aus: »Wissen ist Macht – Macht ist Wissen«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 02.10.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht, Spruch des Tages zum 29.03.2019

Mit Tendenzprozessen
hat die Gerechtigkeit nichts zu schaffen.

(zitiert in: »Leipziger Hochverrathsprozeß« (Bericht über die Verhandlungen gegen Liebknecht, Bebel und Hepner)«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 29.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Wer herrscht, will sich stark
und den Beherrschten schwach machen.

(aus: »Wissen ist Macht – Macht ist Wissen«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 29.03.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Der Tadel des Feindes ist das schönste Lob,
die Verleumdungen des Feindes die schmeichelhafteste Anerkennung.

(zugeschrieben)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 07.09.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Der Ehrgeiz kennt kein Hindernis der Ethik,
der Menschlichkeit.

(aus: »Anarchismus, Sozialdemokratie und revolutionäre Taktik«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 08.09.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Liebknecht

Die Frauenfrage ist ein Teil der großen sozialen Frage,
mit ihr wird sie gelöst, ohne sie nimmermehr.

(aus: »Zu Trutz und Schutz«)
~ Wilhelm (Philipp Martin Christian Ludwig) Liebknecht ~

deutscher Revolutionär, einer der Gründerväter der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD); 1826-1900

Zitante 28.03.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Es ist dumm, sich über die Welt zu ärgern. Es kümmert sie nicht.

~ Marc Aurel ~
(121-180 n. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Lieben Dank für Eure Gedanken zum Thema Lebe
...mehr
Helga F.:
Ein schönes Bild und passende Lebensweisheit
...mehr
Marianne:
Auf unserer Lebensreise treffen wir auf glüc
...mehr
Anne P. -D.:
Ein weiser Spruch, um die Reise des Lebens so
...mehr
Quer:
Ja, die Reise geht weiter, bis sie zuende geh
...mehr
Rainer Ostendorf:
Was hätte er wohl zum Gendern gesagt?
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, auch bei mir kamen Erinnerunge
...mehr
Helga F.:
Und dazu sind sie die besten Klimaanlagen, di
...mehr
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeu
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum