Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: W. C. Fields

W. C. Fields

Ich bin vielleicht ein Lügner,
aber zumindest bin ich ein Gentleman.

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 24.02.2020, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

W. C. Fields

Machen Sie sich keine Sorge wegen Ihres Herzens.
Das bleibt Ihnen, solange Sie leben.

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 29.01.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

W. C. Fields

Sage nicht, daß du das Trinken nicht aufgeben kannst.
Das ist einfach.
Ich habe es Tausende Male gemacht.

{Don't say you can't give up drinking.
It's easy.
I've done it a thousand times.}

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 29.01.2018, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

W. C. Fields

Unterwegs sollte man immer
eine kleine Flasche Whisky mit sich tragen wegen der Schlangenbisse.
Und man sollte nicht versäumen eine Schlange mitzunehmen.

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 02.07.2017, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

W. C. Fields

Ich koche mit Wein,
manchmal gieße ich auch ein bisschen ins Essen.

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 01.02.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

W. C. Fields

Vor dem Frühstück
habe ich nie etwas Stärkeres getrunken als Gin.

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 24.01.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

W. C. Fields

Kalifornien ist der einzige Bundesstaat,
in dem man unter einem blühenden Rosenstrauch einschlafen
und sich dabei zu Tode frieren kann.

(zugeschrieben)
~ W. C. Fields ~, eigentlich: William Claude Dukenfield

US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Drehbuchautor und Jongleur; 1880-1946

Zitante 14.12.2015, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Man verzeiht gerne Fehler, von denen man sich frei weiß. Man genießt dabei eine sehr feine und versteckte Eitelkeit.

~ Moritz Heimann ~
(1868-1925)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Je nach Situation kann auch das Bauchgefühl
...mehr
Quer:
Genau. Wir sind da in etwas hineingeschlitter
...mehr
Noah:
Ein sehr schöner Spruch, den Du gewä
...mehr
Achim:
Nicht nur das Alter, sondern auch Medikamente
...mehr
Zitante Christa:
Da geht es mir wie euch!Ich kaufe oft antiqua
...mehr
Hanspeter Rings:
Danke für den Post! HGhpri
...mehr
Marianne:
Beim Lesen dieser Worte ertappte ich mich ;).
...mehr
Quer:
Stimmt. Es ist immer höchst interessant, was
...mehr
Marianne:
Es gibt Zeiten, da bläst uns der Wind di
...mehr
Marianne:
Da gebe ich dir recht, liebe Christa!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum