Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Sulamith Sparre

*Sulamith Sparre*, Spruch des Tages zum 31.10.2019

Die sicherste Verkleidung für einen Menschen
ist Menschlichkeit.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: KRiemer/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 31.10.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Außenseiter sein.
Die am Rande stehen, sehen besser.

(aus: »Ikarus, stürzend« – Aphorismen)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 23.08.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Darin liegt die Erprobung des Selbst

Darin liegt die Erprobung des Selbst,
den anderen zu ertragen, ohne sich zu verlieren.

(aus: »Ikarus, stürzend« – Aphorismen)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 13.06.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Was hat dich denn am Leben,
das du doch bis zum Überdruß kennst, begeistert?
Einige wenige Minuten oder Stunden.

(aus: »Ikarus, stürzend« – Aphorismen)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 03.04.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*, Spruch des Tages zum 16.01.2019

Kennte man das Gewissen der Worte,
gäbe es weniger Bücher.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen», eine Anthologie)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Free-Photos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 16.01.2019, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Die anderen können dich nicht lehren,
wer du wirklich bist.

(aus: »Ikarus, stürzend« – Aphorismen)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 29.12.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Der Stotterer hinkt.
Seelisch.

(aus: »Ikarus, stürzend« – Aphorismen)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 05.11.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Der Geist will wirken,
der Körper wohnen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«, eine Anthologie)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 30.08.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Das Vernünftige ist
die zur Ruhe gebrachte Angst.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 13.07.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Sulamith Sparre*

Wo man Dankbarkeit verlangt,
erreicht man bekanntlich das Gegenteil.

(aus: »Ikarus, stürzend« – Aphorismen)
~ © Sulamith Sparre ~
deutsche Dichterin und Journalistin, * 1959

Zitante 14.05.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare
Marianne:
Auch mir gefallen der Spruch und das dazu aus
...mehr
Anne P.-D.:
Allen einen schönen Nikolaustag. Dafür muss m
...mehr
Edith T. :
Das Foto zu meinem Spruch gefällt mir sehr gu
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, Edith`s Spruch macht nachdenklich - von d
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch, tolles Motiv. Kann ich sehr b
...mehr
Fred Ammon:
Hier noch eiin ergänzendes Wort zum Thema "Li
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ist es nicht eher so, dass Liebe kein Ein-Ver
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Au weia. Stimmt aber leider all zu oft
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Treffend und sehr süß ausgedrückt. Aber im Mo
...mehr
Gudrun Kropp:
... dann meint die Autorin mit Liebe die Sexu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum