Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Johannes von Müller

*Johannes von Müller*, Spruch des Tages zum 20.01.2020

Liebhaben von Mensch zu Mensch:
das ist vielleicht das Schwerste.

(zugeschrieben)
~ Johannes von Müller ~
Schweizer Geschichtsschreiber, Publizist und Staatsmann; 1752-1809

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 20.01.2020, 00.10 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Johannes von Müller*

Niemand der Kinder hat, braucht alt zu werden, wenn er nicht will.
Er braucht nur an ihnen jung zu bleiben.

(zugeschrieben)
~ Johannes von Müller ~
Schweizer Geschichtsschreiber, Publizist und Staatsmann; 1752-1809

Zitante 03.01.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Johannes von Müller*

Wenn du nichts von den andern willst, als für sie da sein,
ziehst du sie magnetisch an, schließest sie auf, weckst die Herzen.

(zugeschrieben)
~ Johannes von Müller ~
Schweizer Geschichtsschreiber, Publizist und Staatsmann; 1752-1809

Zitante 17.08.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Johannes von Müller*, Spruch des Tages zum 12.01.2017

Der erreicht am meisten,
der immer auch anders kann, als er vorhatte.

(zugeschrieben)
~ Johannes von Müller ~
Schweizer Geschichtsschreiber, Publizist und Staatsmann; 1752-1809


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 12.01.2017, 00.05 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Johannes von Müller*

Mein bewährtes Rezept gegen Trübsinn:
Diät, Beschäftigung, Einschränkung der Begierden.

(zugeschrieben)
~ Johannes von Müller ~
Schweizer Geschichtsschreiber, Publizist und Staatsmann; 1752-1809

Zitante 23.12.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Johannes von Müller*

Es ist ein Lob für einen Mann, wenn man
seine Fehler sagen darf, ohne daß er groß zu sein aufhört.

(zugeschrieben)
~ Johannes von Müller ~
Schweizer Geschichtsschreiber, Publizist und Staatsmann; 1752-1809

Zitante 09.09.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare
Heidrun:
Liebe Christa,da dieser Spruch nicht als Zita
...mehr
Marianne:
Eine schöne Botschaft, danke!Liebe Grüße u
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Vermutlich weil Natur unverfälscht ist und d
...mehr
Anne:
Hallo Christa,danke, dass Sie mir jeden Tag e
...mehr
Monika :
Ja, Mama...?
...mehr
O. Fee:
Freunde haben mir heute diese Botschaft gesch
...mehr
Monika :
Pudel des Todes ist auch sehr schön...Monika
...mehr
Monika :
Hahaha!!Und wie das vorstellbar ist... Schön
...mehr
Marianne:
Lächeln wir uns zu, dann wird es leichter f
...mehr
Anne P.-D.:
Lachen und Lächeln ist in dieser Zeit nicht
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum