Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: James Abram Garfield

James Abram Garfield, Spruch des Tages zum 19.11.2019

Das Land ist nur der Leib einer Nation.
Die Menschen, die in ihren Hügeln und Tälern leben,
sind ihre Seele, ihr Geist, ihr Leben.

{Territory is but the body of a nation.
The people who inhabit its hills and valleys
are its soul, its spirit, its life.}

(zitiert in: »The works of James Abram Garfield (Band 2)«)
~ James Abram Garfield ~

US-amerikanischer Politiker, 1881 für elf Wochen 20. Präsident der Vereinigten Staaten; 1831-1881



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: StockSnap/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 19.11.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

James Abram Garfield

Der Präsident ist die letzte Person auf der Welt, die weiß,
was die Menschen wirklich wollen und denken.

{The President is the last person in the world to know
what the people really want and think.}

(zitiert in: "Garfield of Ohio : The Available Man")
~ James Abram Garfield ~

US-amerikanischer Politiker, 1881 für elf Wochen 20. Präsident der Vereinigten Staaten; 1831-1881

Zitante 19.11.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

James Abram Garfield

Auf dieser Welt wird nichts aufgetan,
so lange es niemand auftut.

(zugeschrieben)
~ James Abram Garfield ~

US-amerikanischer Politiker, 1881 für elf Wochen 20. Präsident der Vereinigten Staaten; 1831-1881

Zitante 19.11.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

James Abram Garfield

Ideen beherrschen die Welt.

(zugeschrieben)
~ James Abram Garfield ~

US-amerikanischer Politiker, 1881 für elf Wochen 20. Präsident der Vereinigten Staaten; 1831-1881

Zitante 19.11.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829   
Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.

~ Ralph Waldo Emerson ~
(1803-1882)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Da ist etwas dran. Die Gewohnheitszone zu ver
...mehr
Marianne:
Bei diesen poetischen Zeilen und dem Schneegl
...mehr
Marianne:
Der Februar lässt uns schon den Frühling er
...mehr
quersatzein:
Genau! Immerhin nimmt das Licht zu und die Vo
...mehr
Marianne:
Sehr schön formuliert!Liebevolle Grü
...mehr
Marianne:
Eine positive Inspiration von Lichtenberg.Lie
...mehr
Gudrun Zydek:
Was für ein genialer Spruch!Unglaublich,
...mehr
Helga:
Ein zutreffender Spruch, wenn die Wissenschaf
...mehr
Marianne:
An Künsten können wir uns erfreuen.
...mehr
Marianne:
In der Natur gibt es viele dieser Anblicke de
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum