Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Jakob Wassermann

*Jakob Wassermann*

Verfinstert sein und nach der Helligkeit lechzen,
ist ein Zustand der Seele, der sie peinigt,
aber auch zum Fließen bringt.

(aus: »Das Gold von Caxamalca«)
~ Jakob Wassermann ~
deutscher Schriftsteller, zählte zu den produktivsten und populärsten Erzählern seiner Zeit; 1873-1934

Zitante 14.11.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jakob Wassermann*

Es bedarf nur eines leisen Glockenschlags der Fantasie,
eines Stichworts von drüben, wo die Träume sind,
daß ich bin, wo ich nie gewesen,
ich Wege gehe, die ich nie gekannt.

(aus seinen Werken)
~ Jakob Wassermann ~
deutscher Schriftsteller, zählte zu den produktivsten und populärsten Erzählern seiner Zeit; 1873-1934

Zitante 22.08.2017, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jakob Wassermann*

Das Wandern und Schweifen ist eine grund- und tiefdeutsche Eigenschaft.
Immerfort sind sie unterwegs.
Kärrner, Kaufleute, Künstler, Dichter, Mädchen und Knaben.

(aus seinen Werken)
~ Jakob Wassermann ~
deutscher Schriftsteller, zählte zu den produktivsten und populärsten Erzählern seiner Zeit; 1873-1934

Zitante 25.08.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jakob Wassermann*

Es ist nötig,
daß wir den Schwerpunkt des Lebens
in unser Inneres verlegen.

(aus: »Tagebuch aus dem Winkel«)
~ Jakob Wassermann ~
deutscher Schriftsteller, zählte zu den produktivsten und populärsten Erzählern seiner Zeit; 1873-1934

Zitante 09.03.2016, 12.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Marianne:
Ein Puzzlespiel der kleinen Freuden dürfen wi
...mehr
O. Fee:
Apropos, zahlreiche winzige Kleinigkeiten: Al
...mehr
Gudrun K.:
Ja, wieviel davon begegnet uns im Alltag und
...mehr
O. Fee:
Hoffnung im Seelenleben ist wie die Gravitati
...mehr
Marianne:
Was wären wir ohne Hoffnung? Diese Gedanken k
...mehr
Quer:
Ohne diese Antriebskraft, denke ich, wären wi
...mehr
SM :
Diese Erkenntnis finde ich sehr klug. Können,
...mehr
O. Fee:
Apropos, geliebt, verachtet, gehasst, und gef
...mehr
SM :
Aber zwischen Beidem kann ein schmaler Grat v
...mehr
Marianne:
Da gebe ich dem Herrn Knigge recht!Liebe Grüß
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum