Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Henrik Steffens

Wem die Natur vergönnte, in sich ihre Harmonie zu finden,
der trägt eine ganze, unendliche Welt in seinem Innern –
er ist die individuellste Schöpfung und der geheiligte Priester der Natur.

(aus: »Beiträge zur inneren Naturgeschichte der Erde«)
~ Henrik Steffens ~, auch Henrich oder Heinrich Steffens
in Norwegen geborener, deutscher Philosoph, Naturforscher, Hochschullehrer und Dichter; 1773-1845

Zitante 02.05.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Henrik Steffens*

Der Geist umfaßt die Natur, wie der Liebende seine Geliebte,
sich ganz ihr hingebend, sich selbst in ihr findend,
ursprünglich, unvermittelt, unbetrübt.

(aus: »Beiträge zur inneren Naturgeschichte der Erde«)
~ Henrik Steffens ~, auch Henrich oder Heinrich Steffens
in Norwegen geborener, deutscher Philosoph, Naturforscher, Hochschullehrer und Dichter; 1773-1845

Zitante 02.05.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Henrik Steffens*

Was bringt uns dazu, eine Seele anzunehmen?
Warum nennen wir ein Tier beseelt, die Pflanze nicht?

(aus: »Über die wissenschaftliche Behandlung der Psychologie«)
~ Henrik Steffens ~, auch Henrich oder Heinrich Steffens
in Norwegen geborener, deutscher Philosoph, Naturforscher, Hochschullehrer und Dichter; 1773-1845

Zitante 12.05.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Henrik Steffens*

Die eigentliche heitere Sonne der Poesie ist die irdische Liebe,
die Geschlechtsliebe in ihrer tiefsten Bedeutung.

(aus: »Die gegenwärtige Zeit«)
~ Henrik Steffens ~, auch Henrich oder Heinrich Steffens
in Norwegen geborener, deutscher Philosoph, Naturforscher, Hochschullehrer und Dichter; 1773-1845

Zitante 01.05.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Henrik Steffens*

Wo der Gelehrte ein Knecht ist,
kann keiner frei sein.

(zugeschrieben)
~ Henrik Steffens ~, auch Henrich oder Heinrich Steffens
in Norwegen geborener, deutscher Philosoph, Naturforscher, Hochschullehrer und Dichter; 1773-1845

Zitante 19.03.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Angenehm sind die getanen Arbeiten.

~ Cicero ~
(106-43 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Quer:
Das kann ich nicht glauben. Ich glaube eher,
...mehr
Marianne:
Für mich eine grausige Vorstellung, soll
...mehr
Helmut Peters:
Bloß nicht!!! Die künstliche Intel
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Bin gerade auf der Suche, vielleicht bin ich
...mehr
Marianne:
Ein liebes Danke, liebe Christa, für den Lin
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, ich hatte meinem Mann Karten z
...mehr
Marianne:
Lothar Bölck ist ein genialer Kabarettis
...mehr
Steffen Mayer:
Das deckt sich mit meiner eigenen Erkenntnis
...mehr
Marianne:
Wenn sich unsere Brust so aufplustert vor Gl&
...mehr
Steffen Mayer:
Passend zum Wendler-Terz beim Pocher heute Ab
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum