Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: David Friedrich Strauß

*David Friedrich Strauß*

Die wahre Kritik des Dogmas
ist seine Geschichte.

(aus: »Die christliche Glaubenslehre«)
~ David Friedrich Strauß ~
deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe; 1808-1874

Zitante 27.01.2019, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*David Friedrich Strauß*

Wer weiß zu leben? Wer zu leiden weiß.
Wer weiß zu genießen? Wer zu meiden weiß.
Wer ist der Reiche? Der sich beim Ertrag
Des eignen Fleißes zu bescheiden weiß.
Wer lenkt die Herzen? Der den herben Ernst
Stets in ein heitres Wort zu kleiden weiß.
Wer ist der Weise? Der das falsche Gold
Vom ächten schnell zu unterscheiden weiß.
Und wer der Fromme? Der von Menschen wohl,
Doch nichts von Christen oder Heiden weiß.

(aus: »Der alte und der neue Glaube«)
~ David Friedrich Strauß ~
deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe; 1808-1874

Zitante 04.09.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*David Friedrich Strauß*

Jedes Mysterium erscheint absurd, und doch ist nichts Tieferes,
weder Leben noch Kunst noch Staat, ohne Mysterium.

(aus: »Der alte und der neue Glaube«)
~ David Friedrich Strauß ~
deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe; 1808-1874

Zitante 03.07.2017, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*David Friedrich Strauß*

Jede echte Philosophie
ist notwendig optimistisch.

(aus seinen Werken)
~ David Friedrich Strauß ~
deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe; 1808-1874

Zitante 28.01.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*David Friedrich Strauß*

Wie eine Nation durchschnittlich die Thiere behandelt,
ist ein Hauptmaßstab ihres Humanitätswerths.

(aus: »Der alte und der neue Glaube«)
~ David Friedrich Strauß ~
deutscher Schriftsteller, Philosoph und Theologe; 1808-1874

Zitante 26.01.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare
Ulla I.:
@ Helga : Liebe Helga, ja, du hast vollkommen
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Das ist nicht immer einfach, liebe Ulla. Doch
...mehr
Ulla I.:
@ Gudrun : Ich danke dir sehr für deine nette
...mehr
Gudrun Kropp:
LIebe Ulla,dein Gedicht gefällt mir wieder se
...mehr
Ulla I.:
Dem Wind zum TrotzWie kalt und rau der Wind a
...mehr
Marianne:
Ich empfinde es auch als ein Geschenk, Freund
...mehr
Anne P.-D.:
Danke, liebe Helga,... leider sind auch schon
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Anne P.-D. Das ist wunderbar. Genieße es, de
...mehr
Anne P.-D.:
Oja, es sind nicht viele wirkliche Freundinne
...mehr
Marianne:
Manchmal frage ich mich, wie gedankenlos Mens
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum