Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Charlotte Brontë

Charlotte Brontë, Spruch des Tages zum 02.01.2021

Das Leben ist so eingerichtet,
daß die Begebenheit nicht mit der Erwartung übereinstimmt,
nicht übereinstimmen kann, nicht übereinstimmen wird.

{Life is so constructed,
that the event does not, cannot, will not,
match the expectation.}

(aus: »Villette«)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855



Zitante 02.01.2021, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Charlotte Brontë

Besser unlogisch
als gefühllos sein.

{Better to be without logic
than without feeling.}

(aus: »Shirley and The Professor«)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855

Zitante 12.12.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte Brontë

... allein Romanschreiber, sollte man glauben,
wissen von der Liebe lediglich gar nichts.

(aus: »Shirley«)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855

Zitante 21.04.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte Brontë

Jedes menschliche Wesen
muss etwas lieben.

(aus: »Jan Eyre«)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855

Zitante 21.04.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte Brontë

Dankbarkeit ist ein göttliches Gefühl,
sie erfüllet das Herz, aber nicht bis zum Zerspringen,
sie erwärmt es, aber nicht bis zum Fieber wie andere Gefühle.

(zugeschrieben)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855

Zitante 30.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte Brontë

Das Leben ist zu kurz, um Animositäten zu pflegen
und sich auf das Schlechte zu konzentrieren.

(zugeschrieben)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855

Zitante 20.04.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte Brontë

Wortklauber und Fragensteller
sind mir zuwider.

(aus: »Jane Eyre«)
~ Charlotte Brontë ~

Pseudonym: Currer Bell
britische Schriftstellerin; 1816-1855

Zitante 04.03.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Die Menschen gleichen sich in den Worten, aber an den Taten kann man sie unterscheiden.

~ Molière ~
(1622-1673)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, das mag auf die Situation anko
...mehr
Marianne:
Zwang hat noch nie zu einem guten Ergebnis ge
...mehr
Steffen Mayer:
Super Klasse!
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe spüren und auch geben gilt nicht n
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum