Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Bernhard Dräseke

*Bernhard Dräseke*

Begeisterung ist Hochgenuß, Vollgenuß, Allgenuß unseres Daseins.
Wer immer ein Werk vor sich hat, das seine Seele beschäftigt, der ist nie unglücklich.
Wer immer eine liebe Arbeit weiß, die er um Gottes Willen
und unter Gottes Sehen treiben kann, der hat immer einen guten Tag.

(aus seinen Werken)
~ Johann Heinrich Bernhard Dräseke ~, auch: Dräsecke
deutscher evangelischer Theologe, Generalsuperintendent und Bischof; 1774-1849

Zitante 18.01.2020, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Bernhard Dräseke*

Den hat die Sünde schon besiegt,
wer sich mit ihr in Unterhandlungen einläßt.

(aus seinen Werken)
~ Johann Heinrich Bernhard Dräseke ~, auch: Dräsecke
deutscher evangelischer Theologe, Generalsuperintendent und Bischof; 1774-1849

Zitante 18.01.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Bernhard Dräseke*

Es ist schön, Verdienste zu haben;
es ist ebenso schön, Verdienste zu ehren.

(zugeschrieben)
~ Johann Heinrich Bernhard Dräseke ~, auch: Dräsecke
deutscher evangelischer Theologe, Generalsuperintendent und Bischof; 1774-1849

Zitante 18.01.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Bernhard Dräseke*

Wohlwollen
muß allem wahren Wohltun vorangehen.

(zugeschrieben)
~ Johann Heinrich Bernhard Dräseke ~, auch: Dräsecke
deutscher evangelischer Theologe, Generalsuperintendent und Bischof; 1774-1849

Zitante 07.01.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Mag so sein, aber wir kennen doch so einige L
...mehr
Marianne:
Ich glaube, das ist sanfter Sieg, denn die Na
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Für mich ist es ein super Anblick, wenn
...mehr
Sophie:
Ach Monika, ich denke, daß sehen Sie zu
...mehr
Monika :
Ach, dank der globalen Erwärmung ist es
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Liebe Christa, ich las das erst jetzt, war ei
...mehr
Marianne:
Die Vergangenheit kann ich nicht mehr än
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Die Zukunft empfinde ich immer als unbestimmt
...mehr
Edith T.:
Ich möchte nicht wissen, was mir meine Z
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum