Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Andrea Mira Meneghin

*Andrea Mira Meneghin*

Das Thema Essen
ist für die meisten ein gefundenes Fressen.

(aus: »Die Kontrolle der Kontrolle ist das Maß der Freiheit« – Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 09.12.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Oberflächlicher Smalltalk ist immer noch angenehmer
als tiefsinnige Unfreundlichkeit.

(aus: »Was im Kopf einfällt, muss nicht gleich aus dem Mund fallen« – Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 21.10.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Wenn du in dir nichts hörst,
ist es mit grosser Wahrscheinlichkeit draussen zu laut.

(aus: »Die Kontrolle der Kontrolle ist das Maß der Freiheit« – Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 10.09.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Wir sind das Vorbild unserer Kinder –
Kinder kämpfen mit unserem Abbild.

(aus: »Die Kontrolle der Kontrolle ist das Maß der Freiheit« – Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 31.08.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Wenn wir etwas verlieren,
haben wir verloren oder gewonnen.

(aus: »Was im Kopf einfällt, muss nicht gleich aus dem Mund fallen« - Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 20.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Wir schreien nach totaler Zuneigung
und verachten diese Abhängigkeit.

(aus: »Was im Kopf einfällt, muss nicht gleich aus dem Mund fallen« - Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 06.06.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*, Spruch des Tages zum 11.04.2017

Nicht das Volk
hat den meisten Einfluss auf die Politik,
sondern die Medien.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 11.04.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Wir verbringen viel Zeit damit,
unsere Nächsten in Frage zu stellen,
ohne Fragen zu stellen.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 07.03.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Je weniger das Ziel in der Zukunft fixiert ist,
um so besser kann es dir entgegenkommen.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 22.01.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Mira Meneghin*

Das Blatt hat sich gewendet –
die Erde braucht unsere Ressourcen um zu überleben.

(aus: »Was im Kopf einfällt, muss nicht gleich aus dem Mund fallen« – Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 19.12.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat, und wenn es krumm und knorrig wäre.

~ Theodor Storm ~
(1817-1888)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helmut Peters:
Bloß nicht!!! Die künstliche Intel
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Bin gerade auf der Suche, vielleicht bin ich
...mehr
Marianne:
Ein liebes Danke, liebe Christa, für den Lin
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, ich hatte meinem Mann Karten z
...mehr
Marianne:
Lothar Bölck ist ein genialer Kabarettis
...mehr
Steffen Mayer:
Das deckt sich mit meiner eigenen Erkenntnis
...mehr
Marianne:
Wenn sich unsere Brust so aufplustert vor Gl&
...mehr
Steffen Mayer:
Passend zum Wendler-Terz beim Pocher heute Ab
...mehr
Quer:
Wenn das damals schon so war, wie viel mehr d
...mehr
Marianne:
Das wünsche ich Dir, liebe Christa und a
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum