Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Édouard Pailleron

Édouard Pailleron

Jede Tatsache ist eine Enttäuschung.

{Toute réalité est une désillusion.}

(aus: »Le monde où l'on s'amuse«)
~ Édouard Pailleron ~
französischer Dramaturg, Poet und Journalist; 1834-1899

Zitante 29.09.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Édouard Pailleron

Die Liebe?
Große Worte im Anfang, kleine Worte währenddem
und Schimpfworte danach.

{L'amour?
Des grands mots avant, des petits mots pendant
et des gros mots après.}

(zugeschrieben)
~ Édouard Pailleron ~

französischer Dramaturg, Poet und Journalist; 1834-1899

Zitante 17.09.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Édouard Pailleron

Das Wort
ist immer langsamer als das Herz.

{La parole
est toujours en retard sur le coeur.}

(aus: »Le mur mitoyen«)
~ Édouard Pailleron ~

französischer Dramaturg, Poet und Journalist; 1834-1899

Zitante 17.09.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Édouard Pailleron

Wenn ein wahres Genie die Weltbühne betritt,
kann man ihn daran erkennen,
daß alle Narren sich gegen ihn erheben.

{Quand un vrai génie paraît dans le monde,
on le distingue à cette marque :
tous les sots se lèvent contre lui.}

(zugeschrieben)
~ Édouard Pailleron ~

französischer Dramaturg, Poet und Journalist; 1834-1899

Zitante 17.09.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Édouard Pailleron, Spruch des Tages zum 08.05.2017

Mogeln ist sehr wohl erlaubt,
wenn es das Herz ist, das mogelt.

{Tricher est bien permis
quand c'est le coeur qui triche.}

(aus: »Le second mouvement«)
~ Édouard Pailleron ~

französischer Dramaturg, Poet und Journalist; 1834-1899




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 08.05.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Édouard Pailleron

Ein König ist nur dann ein guter König,
wenn er zu Abend gegessen hat.

{Un roi n'est un bon roi
que quand il a dîné.}

(aus: »Le parasite«)
~ Édouard Pailleron ~

französischer Dramaturg, Poet und Journalist; 1834-1899

Zitante 13.03.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Jeder strebt nach dem, was ihm Vorteil bringt.

~ Demosthenes ~
(384-322 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
J. Wilbert spricht aus, was ich so denke... S
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch sagt zwar aus, wie es wirklich ist
...mehr
Helmut Peters:
So ist es!
...mehr
Marianne:
Das Wortspiel finde ich lustig und das Bild p
...mehr
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum