Ausgewählter Beitrag

Klaus Ender, Spruch des Tages zum 01.12.2017

Ruhe in sich zu finden ist naheliegender,
als sie woanders zu suchen.

(aus seinen Werken)
~ © Klaus Ender ~

deutsch-österreichischer Fachbuchautor und Künstler der Fotografie; 1939-2021



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Klaus Ender

Zitante 01.12.2017, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Achim

da die orthodoxe Weihnacht etwas später ist, wird der Wunsch wohl etwas länger dauern "müssen" ......

6.-7.1. Orthodoxes Weihnachtsfest - Das julianische Fest der Geburt
Während die meisten Christen Heiligabend und Weihnachten am 24. und 25. Dezember feiern, begehen zahlreiche orthodoxe Kirchen Christi Geburt erst am 6. und 7. Januar. Der Grund dafür sind unterschiedliche Kalender.

Allen Leser dieses Blogs - und natürlich Christa mit Familie - Eine frohe und gesegnet Advents- und Weihnachtszeit!

vom 03.12.2017, 01.42
2. von O. Fee

Der Fix- und Ruhepunkt des Universums muss in dessen Mitte gesucht werden. Und wo ist diese Mitte? Nicht weit, nämlich in uns selbst. Daher gibt es zur Zeit in etwa 7.3 Mrd Mittelpunkte, da so viele Menschen die Erde bewohnen. Wenn all diese Mitbewohner ihre Gleichgewichts- und Ruhepunkte gefunden haben, wird Friede in die Welt einkehren. Wird es wenigstens für den christlichen Teil in den nächsten vier Wochen gelingen?

vom 02.12.2017, 18.20
1. von Marianne

Ich glaube, wenn wir Ruhe in uns selber finden, nehmen wir das auch woanders mit hin.
LG Marianne, die allen einen ruhigen 1.Advent wünscht.

vom 02.12.2017, 12.37
(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Man muss die Eitelkeit denen überlassen, die sich durch nichts anderes hervortun können.

~ Honoré de Balzac ~
(1799-1850)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
Zum Thema "Mode" war ich bei der Bldersuche z
...mehr
Zitante Christa:
... und dabei war es zu Senecas Zeiten noch v
...mehr
Zitante Christa:
Auf der Suche nach einem passenden Beitrag am
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein passendes B
...mehr
Marianne:
Das wurde von Seneca schon vor vielen Jahren
...mehr
quersatzein:
Welch hübsches Foto zu diesem netten Spruch!
...mehr
Anne:
Dem kann ich mich voll anschließen! Es kann
...mehr
Marianne:
Lustig formuliert und das Bild perfekt dazu a
...mehr
Marianne:
Strandspaziergänge haben etwas Erholsames.Li
...mehr
Marianne:
Begrüßen durften wir den Wonnemonat mit Son
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum