Ausgewählter Beitrag

*Michael Richter*

Hohes Selbstbewusstsein ist
die Folge niedriger Maßstäbe.

(aus: »Wortschatz« – Aphorismen)
~ © Michael Richter ~
deutscher Zeithistoriker, * 1952

Zitante 26.03.2019, 12.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Zitante Christa

Ich verstehe den Spruch so: Setzt man seine Maßstäbe sehr hoch an, ist nicht mehr viel Grund vorhanden, ein hohes Selbstbewußtsein zu haben. Wer erfüllt denn schon "maximale" Anforderungen an sich selbst?
Eure Gedankengänge dazu finde ich allerdings sehr interessant und lassen mich grübeln...

vom 01.04.2019, 19.28
3. von Helga Sievert-Rathjens

Ich glaube, dass ein hohes Selbstbewusstsein evtl. ausschließt, weiter in die Tiefe zu gehen und nicht bedenkt, dass es noch höhere Lebensweisheiten- und erfahrung gibt.
Für den einen ist es ein hoher Maßstab, für den anderen ein niedriger

vom 30.03.2019, 12.02
2. von Gudrun Kropp

@Edith T. Vielleiicht meint der Autor auch "überhöhtes", narzistisches Selbstbewusstsein, eines, das nicht der Realität angemessen - und somit die Folge niedriger Maßstäbe ist ...
Das findet man ja nicht selten bei Managern, die wenig Lebenserfahrung aufweisen.

vom 29.03.2019, 21.46
1. von Edith T.

Ein gutes (hohes) Selbstbewusstsein schließt meiner Meinung nach einen hohen, an sich selbst gelegten Maßstab nicht aus. Folglich kann ich dieser Aussage nicht zustimmen.

vom 28.03.2019, 22.33
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer Haak.
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen Tag
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße, Marianne
...mehr
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Quer:
Genau. Einsicht ist halt noch immer ein guter
...mehr
Zitante Christa:
Zu diesem Text hatte ich mehrere Übersetzung
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir ging es wie Edith T. Aber unter dem Gesic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa. Was ich an den realen Büchern
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderschön, eine Augenweide
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum