Ausgewählter Beitrag

*Irischer Segenswunsch*, Spruch des Tages zum 18.12.2016

In dieser Winternacht
möge der Friede dein erster Gast sein,
und das Licht der Weihnachtskerzen
weise dem Glück den Weg zu deinem Haus.

~ Irischer Segenswunsch ~



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Cocoparisienne/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 18.12.2016, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

3. von Marianne/Elflein

Mögen diese Worte allen einen glücklichen, gesegneten 4.Advent bescheren.
Liebe Grüße
Marianne


vom 18.12.2016, 15.48
Antwort von Zitante:

Du hattest hoffentlich auch einen schönen letzten Adventssonntag - und liebe Grüße an Dich zurück!
2. von Anne P.-D.

Auch ich wünsche allen den Frieden, und die vier brennenden Kerzen sollen viel Glück investieren! Jeder braucht das Glück in seinem Leben, und ich wünsche allen einen schönen vierten Advent!

vom 18.12.2016, 13.20
Antwort von Zitante:

Friede und Glück, das sind wohl die größten Wünsche auf der Welt.
Eine schöne, restliche Vorweihnachtszeit zu Dir!
1. von Quer

Dieser wunderschöne Wunsch möge für uns alle in Erfüllung gehen!
Und besonders auch für dich, Christa!
Herzlichen Gruss,
Brigitte

vom 18.12.2016, 07.14
Antwort von Zitante:

Herzlichen Dank, liebe Brigitte - und viele Grüße zu Dir!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Marianne:
Beim Lesen musste ich schmunzeln und ließ me
...mehr
Helmut:
geben sie aber leider... ??
...mehr
O. Fee:
Einmalig schön und zutreffend formuliert von
...mehr
O. Fee:
Ein wahrer Spruch. Die Sorgen sind wie Corona
...mehr
O. Fee:
Ich kannte bisher nur eine sich reimende span
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den tollen Spruch von Rainer Haak.
...mehr
Sophie:
liebe Christa,ich würde sehr gern diesen Tag
...mehr
Marianne:
Sehr schöne Worte!Liebe Grüße, Marianne
...mehr
Monika :
Jaaaa... Die Moralprediger...
...mehr
Helga F.:
Was für wahre und weise Worte von Herrn
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum