Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche

*Peter Hohl*

Kinderbücher werden so gemacht,
wie die Verleger vermuten, daß die Buchhändler glauben,
daß die Eltern meinen, sie könnten den Kindern gefallen.

(aus: »Ein Mittel gegen Einsamkeit« - 52 neue Wochensprüche)
~ © Peter Hohl ~
deutscher Journalist und Verleger; * 1941

Zitante 05.08.2015, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Marie Curie*

Ich möchte meiner Heimat ein Geschenk machen, Pierre.
Ich möchte das Element Polonium nennen.

(zugeschrieben)
~ Marie Curie ~, geb. Maria Salomea Sklodowska
Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich wirkte; 1867-1934

Zitante 05.08.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leo Trotzki*

In einem Lande, in dem der einzige Arbeitgeber der Staat ist,
bedeutet Opposition langsamen Hungertod.
An die Stelle des alten Grundsatzes 'Wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen',
ist ein neuer getreten: 'Wer nicht gehorcht, soll nicht essen.'

(zugeschrieben)
~ Leo Trotzki ~, eigentlich Lew Dawidowitsch Bronstein
russischer Revolutionär, kommunistischer Politiker und marxistischer Theoretiker; 1879-1940

Zitante 05.08.2015, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Fritz Reuter*

Pythagoras, als er seinen berühmten Lehrsatz gefunden hatte,
opferte im Gefühl der dankbaren Freude dem Jupiter 100 Ochsen,
und Kant, wenn er diese Geschichte erzählte, pflegte hinzuzusetzen:
"Und deshalb, meine Herren, zittern alle Ochsen, wenn eine neue Wahrheit gefunden wird."

(zugeschrieben)
~ Fritz Reuter ~, eigentlich Heinrich Ludwig Christian Friedrich Reuter
Dichter und Schriftsteller der niederdeutschen Sprache; 1810-1874

Zitante 05.08.2015, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Margarete*

Alle sind hektisch, niemand hat Zeit,
um glücklich oder unglücklich zu sein.
Gefühle zählen nichts mehr.

(aus: »nur für dich« - Gedankensplitter)
~ © Margarete ~
Autorin von Lyrik, Aphorismen und Kurzgeschichten

Zitante 05.08.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gotthold Ephraim Lessing*

Deine Begierden ... sind jetzt deine Tyrannen ...
man muss sie austoben lassen ...
Sie werden am sichersten eingeschläfert und endlich gar überwunden,
wenn man ihnen freies Feld lässt. Sie reiben sich selbst auf.

(aus: »Miss Sara Sampson«)
~ Gotthold Ephraim Lessing ~
deutscher Dichter, Kritiker und Philosoph der Aufklärung; 1729-1781

Zitante 05.08.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Daniel Sanders*

Denk nicht, du seist allein; es wohnt in deiner Brust
ein Richter, dem dein Thun unleugbar ist bewußt.

(zugeschrieben)
~ Daniel Sanders ~
deutscher Lexikograph, Sprachforscher, Dichter und Übersetzer; 1819-1897

Zitante 05.08.2015, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Beat Rink*

Unser Stolz müsste allein schon an der Tatsache zerbrechen,
dass wir ihn nicht selber brechen können.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«. Eine Anthologie, 2. Auflage)
~ © Beat Rink ~
Schweizer Aphoristiker und Theologe, * 1957

Zitante 04.08.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Hans-Horst Skupy*

Der Aphoristiker
schneidet literarische Grimassen.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Horst Skupy ~
deutscher Publizist und Aphoristiker, * 1942

Zitante 04.08.2015, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Iwan Sergejewitsch Turgenew*

Die Kunst soll leben!
Mit ihr wird das Gute besser und das Schlimmere nimmt man schon hin.

(zugeschrieben)
~ Iwan Sergejewitsch Turgenew ~
russischer Schriftsteller, 1818-1883

Zitante 04.08.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Danke Ingrid, Gudrun und Anne für eure lieben
...mehr
Anne P.-D.:
Wie sehr ich das Motiv liebe, meine Gänseblüm
...mehr
Gudrun Zydek:
Jetzt habe ich vor lauter Begeisterung das "h
...mehr
Gudrun Zydek:
Sehr richtig - ohne Liebe geht gar nichts, zu
...mehr
Ingrid:
Zu später Stunde kann ich nicht mal mehr mein
...mehr
Invrid:
Alles Liebe und gute zum Geburtstag wünscht v
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mal ganz leise und hoffnungsvoll nachgefragt:
...mehr
Anne P.-D.:
Ach wie süß! Tolles Motiv, toller Spruch.Gera
...mehr
Marianne:
Was für eine bezaubernde Blüte! Die Natur sch
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Christa!Oh was für ein süßes Fot
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum