Ausgewählter Beitrag

Was Einer daheim hat

Was Einer daheim hat,
das braucht er nicht außen zu suchen.

~ Weisheit aus Deutschland ~

Zitante 23.05.2019, 06.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Helga Sievert-Rathjens

Diesen Spruch finde ich sehr weise. Können wir also davon ausgehen, dass wenn sich jemand an einem anderen Menschen aufbaut, ihm genau das fehlt, was er in dem anderen findet und es gerne kleinmachen möchte? Dies erscheint mir ein Aspekt dieser Weisheit zu sein, oder täusche ich mich und habe etwas falsch verstanden?
Gruß
Helga

vom 23.05.2019, 15.18
Antwort von Zitante:

Ich denke, den Spruch kann man auf verschiedene Weise interpretieren, Deine Auslegung gehört ganz bestimmt dazu.
Ich verstehe ihn so: Was ich in meinem Inneren empfinde, brauch ich mir von anderen nicht bestätigen zu lassen.
Lieben Gruß zurück!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Letzte Kommentare
Marianne:
Ich liebe Sonnenuntergänge am Meer und dein S
...mehr
Sandra:
Ein schöner Spruch, der so wie für mich gemac
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein wunderschönes Bild, liebe Christa. Gerade
...mehr
Anne P.-D.:
Ich mag vor allem die untergehende Sonne am M
...mehr
Ulla I.:
Liebe Christa,danke dir für den Hinweis auf
...mehr
Ulla I.:
Paradox, aber die, die mit allen Wassern gewa
...mehr
Quer:
Oh ja, die Schönheit und vor allem die Liebe
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa - Das Verständnis fehlt mir. Ich kön
...mehr
Ulla I.:
Diejenigen, die andere gern von oben herab be
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
und trotzdem habe ich Mitgefühl. Für den ein
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum