Ausgewählter Beitrag

*Thérèse von Lisieux*, Spruch des Tages zum 02.01.2018

Die Freude steckt nicht in den Dingen,
sondern im Innersten unserer Seele.

(zugeschrieben)
~ Thérèse von Lisieux ~, eigentlich Marie-Françoise-Thérèse Martin
französische Nonne im Orden der Unbeschuhten Karmeliterinnen und Kirchenlehrerin, heiliggesprochen; 1873-1897


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: castleguard/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 02.01.2018, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Marianne

Dieser Text spricht mich sehr an, das Bild dazu ebenso, weil ich mich daran erfreuen kann.
Mir fällt dabei ein Zitat von Augustinus ein: Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich erfreut.
Liebe Grüße
Marianne

vom 04.01.2018, 17.25
1. von SM

Ja, da stimme ich der Autorin zu. In Notzeiten, wenn einem die Freude fehlt, können manche Dinge - zum Beispiel Blumen - aber helfen, die Freude wiederzufinden. Zumindest bei mir ist das so. Zu diesen Dingen gehören auch Sonnenlicht, Bewegung, Musik, Düfte...
Danke für die schöne Wort-Bild-Kombination und Gruß von SM

vom 02.01.2018, 16.07
Antwort von Zitante:

Die Freude beim Anblick schöner Dinge – aber auch bei der Anregung anderer Sinne wie Geruch, Gehör usw. – können auch meine Seele berühren, SM.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa,du hast natürlich rech
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Christa, du hast recht, ich habe nicht
...mehr
Anne P.-D.:
Wenn ich gewillt bin, Gott zu hören, höre ich
...mehr
SM :
Was hat das mit "der Zeit" zu tun? Diese kann
...mehr
R. Alfer:
Es ist doch erschreckend, dass Worte wie dies
...mehr
O. Fee:
Andererseits, hätte man den Ballast in das be
...mehr
O. Fee:
Und nachdem die Fotographie Mitte des 19. Jah
...mehr
Gudrun:
Ja, an der Aussage ist etwas Wahres dran. Die
...mehr
Zitante Christa:
Bei der Auswahl des Spruchs und des Bildes st
...mehr
Marianne:
Ich ertappe mich auch manchmal dabei, schon a
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum