Ausgewählter Beitrag

*Ulrich H. Rose*

Manche sind in ihrer brillanten Rhetorik so isoliert,
dass sie die Argumente ihrer Umwelt
nicht mehr registrieren (wollen).

(aus einem Manuskript)
~ © Ulrich H. Rose ~
deutscher Chemotechniker und Philosoph aus sich heraus, * 1951

Zitante 10.03.2019, 16.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Zitante Christa

Ich fürchte mich vor diesen perfekten Rhetorikern; wenn man da nicht entsprechend geschult ist, bekommt man bei keinem Argument eine Chance, daß der Gesprächspartner ein Fünkchen Einsicht zeigt.

Allerdings sind mir die "Rumpolterer" nicht weniger unsympathisch...

vom 10.03.2019, 19.04
1. von Gudrun Kropp

... da muss ich an so manche Politiker denken - rhetorisch perfekt und gut in Szene gesetzt, aber unempfänglich für die Realität. Leider lassen sich viele Menschen von diesen Äußerlichkeiten blenden.

vom 10.03.2019, 17.44
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Danke Ingrid, Gudrun und Anne für eure lieben
...mehr
Anne P.-D.:
Wie sehr ich das Motiv liebe, meine Gänseblüm
...mehr
Gudrun Zydek:
Jetzt habe ich vor lauter Begeisterung das "h
...mehr
Gudrun Zydek:
Sehr richtig - ohne Liebe geht gar nichts, zu
...mehr
Ingrid:
Zu später Stunde kann ich nicht mal mehr mein
...mehr
Invrid:
Alles Liebe und gute zum Geburtstag wünscht v
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mal ganz leise und hoffnungsvoll nachgefragt:
...mehr
Anne P.-D.:
Ach wie süß! Tolles Motiv, toller Spruch.Gera
...mehr
Marianne:
Was für eine bezaubernde Blüte! Die Natur sch
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Christa!Oh was für ein süßes Fot
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum