Ausgewählter Beitrag

*Johann Georg Zimmermann*

Zweimal muß man in seinem Leben einsam sein, in der Jugend,
um vieles zu lernen und eine Denkart zu erwerben, die Stich hält durchs Leben,
und noch einmal im Alter, um alles zu überdenken, was uns begegnete,
alle Blumen, die wir pflückten und alle Stürme des Schicksals.

(aus: »Betrachtungen über die Einsamkeit«)
~ Johann Georg Zimmermann ~
Schweizer Arzt, Gelehrter, Philosoph und Schriftsteller, 1728-1795

Zitante 08.12.2018, 17.00

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Ich weiß nicht, wie ich den Text des Autoren
...mehr
Marianne:
Was für liebevolle Worte von Phil Bosmans, de
...mehr
Anne P.-D.:
Allen einen schönen Valentinstag. Ja, es ist
...mehr
Quer:
Das ist wunderbar formuliert.Lieben Valentins
...mehr
Gudrun Kropp:
... diese Aussage ist ein Volltreffer ...
...mehr
Sophie:
liebe Zitante, es ist bewundernswert, daß Du
...mehr
SM :
Wohl wahr
...mehr
Gudrun Zydek:
Was für ein Bild!Köstlich!!
...mehr
Achim:
"Recht, Recht und Recht sind verschiedene Din
...mehr
Achim:
sind für "Fachmänner" jene, welche nicht zumi
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum