Ausgewählter Beitrag

*James Fenimore Cooper*, Spruch des Tages zum 15.09.2018

Es ist eine Untugend der Demokratien, dass sie
das Gesetz durch die öffentliche Meinung ersetzen.
Das ist die gängige Form, in der Menschenmassen
ihre Tyrannei demonstrieren.

{It is a besetting vice of democracies
to substitute public opinion for law.
This is the usual form in which masses of men
exhibit their tyranny.}

(aus: »The American Democrat (Essay, 1838)«)
~ James Fenimore Cooper ~
amerikanischer Schriftsteller der Romantik; 1789-1851

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 15.09.2018, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Gudrun Zydek

In einem Staat, dem Gesetze heilig sind, also einem veritablen Rechtsstaat, kann das eigentlich nicht passieren. Anders sieht es heute aus: Die Regierung bricht die Gesetze, und die öffentliche Meinung wird unterdrückt.
Wie nur nennt man solch einen Staat?

vom 15.09.2018, 11.32
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Marianne:
Ein Puzzlespiel der kleinen Freuden dürfen wi
...mehr
O. Fee:
Apropos, zahlreiche winzige Kleinigkeiten: Al
...mehr
Gudrun K.:
Ja, wieviel davon begegnet uns im Alltag und
...mehr
O. Fee:
Hoffnung im Seelenleben ist wie die Gravitati
...mehr
Marianne:
Was wären wir ohne Hoffnung? Diese Gedanken k
...mehr
Quer:
Ohne diese Antriebskraft, denke ich, wären wi
...mehr
SM :
Diese Erkenntnis finde ich sehr klug. Können,
...mehr
O. Fee:
Apropos, geliebt, verachtet, gehasst, und gef
...mehr
SM :
Aber zwischen Beidem kann ein schmaler Grat v
...mehr
Marianne:
Da gebe ich dem Herrn Knigge recht!Liebe Grüß
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum