Ausgewählter Beitrag

*Gerhard Ouckama Knoop*, Spruch des Tages zum 09.06.2017

Die Fühlfäden des Herzens
reichen weiter als die tastenden Finger des Verstandes.

(zugeschrieben)
~ Gerhard Ouckama Knoop ~
deutscher Chemiker und Schriftsteller; 1861-1913


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: cbaquiran/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 09.06.2017, 00.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Achim

Gott sei Dank ist der Mensch auch mit solchen Fühlfäden ausgestattet, ist sensibel genug auf seinen Bauch und sein Herz zu hören, anstatt alles nur seinem Verstand zu überlassen!

vom 15.06.2017, 09.59
3. von Marianne

Diese Formulierung gefällt mir sehr gut, ich kann sie förmlich spüren, die Fühlfäden des Herzens.
Liebe Grüße
Marianne

vom 09.06.2017, 20.13
2. von SM

Ich stelle mir diese "Fühlfäden" ein bisschen vor wie die Antennen, die beispielsweise Langusten besitzen. Damit kann man sich langsam vortasten und die Umgebung erfühlen, ohne dass es auffällt.
Sehr praktisch, diese sensiblen Fühlfäden - man muss nur darauf achten, dass sie stets intakt bleiben und nicht etwa abbrechen oder anderweitig Schaden nehmen.

vom 09.06.2017, 15.05
1. von Quer

"Die Fühlfäden des Herzens" ist eine wunderbare Wendung.
Gut, dass sie zumeist über den Verstand hinaus reichen.
Liebe Grüsse,
Brigitte

vom 09.06.2017, 09.14
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Marianne:
Sehr weise Worte von Epitekt. Wissen ist gut,
...mehr
BS:
Ich glaube immer etwas belächelt zu werden, m
...mehr
O. Fee:
Erst wenn wir nicht aufwachen, merken wir, da
...mehr
Achim:
:-) doch würde er dies in diesem Augenblick n
...mehr
SM :
Ich denke nicht, Achim, denn die Ecke ist dem
...mehr
Achim:
Kann eine solche Ecke nicht auch einen unzufr
...mehr
SM :
Das ist gut beobachtet. Und man könnte das no
...mehr
Marianne:
Der zufriedene Mensch würde sich in diesem sc
...mehr
Gudrun:
Für eine permanente Unzufriedenheiit (diese k
...mehr
SM :
...,weil das Glück erkannt und geschätzt werd
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum