Kommentare: Zitante https://www.zitante.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: *Marie Thérèse Geoffrin*, Spruch des Tages zum 09.08.2017 Kommentar von:O. Fee https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=6838#4.1 Ätherisch leicht und zutreffend zugleich, feenhaft scharmant und leichtfüßig wie das Mädchen auf dem Bild, wird hier gesagt, dass man den Weg zu einer Freundschaft oft betreten (pflegen) muss, damit es nicht von Gras und Unkraut bald zuwächst und unpassierbar wird. Spruch wie Bild fügen sich harmonisch zu den schönen Sommertagen. Vielen Dank. O. Fee O. Fee 2017--0-8-T11: 0:2:+01:00 Kommentar von:Marianne https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=6838#3.1 Es ist ein wertvolles Geschenk, solche Freundschaften leben und pflegen zu dürfen.<br />Reizvolles Bild zu den schönen Worten! Reizvolles Bild zu den schönen Worten!]]> Marianne Marianne 2017--0-8-T10: 1:0:+01:00 Kommentar von:SM https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=6838#2.1 Sehr schön!<br />Diese Freundin wäre bei mir sofort willkommen..<br />Ich denke, man sollte das Gras jedenfalls nicht überhand nehmen lassen - einzelne Grashalme lassen sich aber leicht wieder "auszupfen", zumindest wenn die Freundschaft von beiden Seiten geschätzt wird. Diese Freundin wäre bei mir sofort willkommen..
Ich denke, man sollte das Gras jedenfalls nicht überhand nehmen lassen - einzelne Grashalme lassen sich aber leicht wieder "auszupfen", zumindest wenn die Freundschaft von beiden Seiten geschätzt wird. ]]>
SM SM 2017--0-8-T09: 1:1:+01:00
Kommentar von:Quer https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=6838#1.1 Wie zauberhaft ist dieses Bild und der Text dazu!<br />Lieben freundschaftlichen Gruss,<br />Brigitte Lieben freundschaftlichen Gruss,
Brigitte]]>
Quer Quer 2017--0-8-T09: 0:6:+01:00