Kommentare: Zitante https://www.zitante.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: *Gerd W. Heyse*, Spruch des Tages zum 07.08.2017 Kommentar von:O. Fee https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=6801#2.1 Keine Nation weiß es besser, dass Lachen und Weinen eng beisammen sind, als die Mexikaner. Die Lach-Schluchtz-Ausrufe, die zwischen juchzendem Lachen und lamentierendem Weinen angesiedelt sind, und mit denen sie ihre Lieder spicken, bezeugen dies. Weinen ist ein unerlässliches Attribut von mexikanischen Liedern; ein singender Mexikaner weint oft vor Freude und Liebesglück. Zum Beispiel:<br /><br />Que bonito es llorar <br />Cuando lloro así <br />Con tu amor, junto a ti <br />Y adorándote tanto.<br /><br />(Wie schön ist es zu weinen,<br />wie ich jetzt weine<br />aus Liebe zu dir, nahe bei dir<br />und dich dabei anbetend.)<br /><br />Es ist ein Leichtes, anhand der spanischen Stichwörter eine der zahlreichen Versionen dieses Liedes (Llegando a ti) im YouTube zu finden. Es lohnt sich.<br />
Que bonito es llorar
Cuando lloro así
Con tu amor, junto a ti
Y adorándote tanto.

(Wie schön ist es zu weinen,
wie ich jetzt weine
aus Liebe zu dir, nahe bei dir
und dich dabei anbetend.)

Es ist ein Leichtes, anhand der spanischen Stichwörter eine der zahlreichen Versionen dieses Liedes (Llegando a ti) im YouTube zu finden. Es lohnt sich.
]]>
O. Fee O. Fee 2017--0-8-T08: 2:1:+01:00
Kommentar von:Quer https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=6801#1.1 Wunderbar! Ja, wer das kann ist sehr tapfer und bewundernswert. Quer Quer 2017--0-8-T07: 0:7:+01:00