Kommentare: Zitante https://www.zitante.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: *Peter Rosegger* Antwort für:Helga Sievert-Rathjens https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=14451#2.2 :"... denn immer wieder finde ich eine schöne Blume und das gibt mir Freude und Lebensmut."<br> Das gefällt mir &ndash; und kann man auch nicht oft genug sagen/schreiben, liebe Helga.<br> Einen lieben Gruß zu Dir zurück! Das gefällt mir – und kann man auch nicht oft genug sagen/schreiben, liebe Helga.
Einen lieben Gruß zu Dir zurück!]]>
2019--1-1-T16: 0:0:+01:00
Kommentar von:Helga Sievert-Rathjens https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=14451#2.1 Ja Christa, das erlebe ich natürlich auch ständig. Ich ziehe da allerdings keine Bilanz. Denn ich finde, jedes belohnte Vertrauen ist so großartig, dass all die anderen Reinfälle wie ausgelöscht sind. <br /><br />Ich habe mir vor einiger Zeit vorgenommen, nicht mehr über die Enttäuschungen zu trauern, sonst würde ich evtl. mein Vertrauen ganz verlieren. Ich will weiter vertrauensselig und offen durchs Leben gehen, denn wenn ich das nicht mehr kann, werde ich vielleicht verbittern und nur noch grantig und misstrauisch sein. Das sollte ich mir einfach nicht antun und meiner Umwelt tue ich damit auch Unrecht, denn immer wieder finde ich eine schöne Blume und das gibt mir Freude und Lebensmut<br />LG Helga
Ich habe mir vor einiger Zeit vorgenommen, nicht mehr über die Enttäuschungen zu trauern, sonst würde ich evtl. mein Vertrauen ganz verlieren. Ich will weiter vertrauensselig und offen durchs Leben gehen, denn wenn ich das nicht mehr kann, werde ich vielleicht verbittern und nur noch grantig und misstrauisch sein. Das sollte ich mir einfach nicht antun und meiner Umwelt tue ich damit auch Unrecht, denn immer wieder finde ich eine schöne Blume und das gibt mir Freude und Lebensmut
LG Helga]]>
Helga Sievert-Rathjens Helga Sievert-Rathjens 2019--1-1-T16: 0:0:+01:00
Antwort für:Helga Sievert-Rathjens https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=14451#1.2 :Es gibt etwas, wo ich kaum aus meinen Fehlern lerne, nämlich dann, wenn ich anderen Menschen gegenüber zu viel Vertrauen entgegengebracht bzw. falsch eingeschätzt habe.<br> Allerdings haben die Fälle, in denen sich das Vertrauen gelohnt hat, denjenigen, bei denen ich reingefallen bin, überholt. <br> Demnach immer noch eine positive Bilanz... Allerdings haben die Fälle, in denen sich das Vertrauen gelohnt hat, denjenigen, bei denen ich reingefallen bin, überholt.
Demnach immer noch eine positive Bilanz...]]>
2019--1-1-T14: 2:3:+01:00
Kommentar von:Helga Sievert-Rathjens https://www.zitante.de/index.php?use=comment&id=14451#1.1 Stimmt. Ich war oft die Dumme und habe viel von mir gelernt. Aus meinen Fehlern :) Helga Sievert-Rathjens Helga Sievert-Rathjens 2019--1-1-T14: 2:3:+01:00